Regine Sommer-Wetter

Sprecherin Kultur & Bildung, sowie Sport

geb.: 1965, ehemalige Stadträtin für Jugend, Familie und Gesundheit

 

Mitglied im:

  • Ausschuss für Kultur & Bildung
  • Ausschuss für Schule
  • Ausschuss für Sport

 

Zur Person:

Seit mehr als 30 Jahren sitze ich im Bezirksparlament. Erst in Friedrichshain und seit 2000 im gemeinsamen Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Knapp anderthalb Jahre hatte ich die Möglichkeit, als linke Stadträtin Politik in den Bereichen Jugend, Familie und Gesundheit zu gestalten. Für mich war es eine anstrengende, aufregende, interessante und erfüllende Zeit. Es lohnt sich, für unsere Ideen von einer offenen, bunten und solidarischen Stadt auf den verschiedenen Ebenen zu streiten. Wir haben viele Mitstreiter*innen, die zurecht erwarten, dass wir die Interessen jener vertreten, die keine Stimme haben.

Und so wird mein Augenmerk vor allem auf der Düttmann-Siedlung liegen, dem einzigen Gebiet in unserem Bezirk, welches zu den ganz besonders benachteiligten Stadtquartieren zählt. Es gibt hier eine Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung und einen Familientreff.  Durch den gemeinsamen Einsatz der Senatsverwaltungen und des Bezirkes muss eine leistungsfähige soziale Infrastruktur sowie nachhaltige öffentliche Dienstleistungen und sozio-integrative Angebote gestärkt werden. Denn nur so kann die gesellschaftliche Teilhabe der Bewohner*innen dieser Quartiere gelingen. Die Verzahnung von Angeboten den unterschiedlichen Ebenen und die Einbeziehung der Anwohner*innen vor Ort möchte ich vorantreiben. Und dafür sorgen, dass nachhaltige Konzepte etabliert werden, um dauerhaft etwas für dieses Gebiet zu entwickeln.